Telefonbücher

Alle Nummern zur Hand

Böse Zungen behaupten, viele Österreicher besitzen nur ein Buch – das Telefonbuch. Auch Sie können eines bekommen!

Telefonbücher

Wenn Sie einen Festnetzanschluss bei der Telekom Austria besitzen, wird Ihnen jährlich ein aktuelles Telefonbuch per post zugesandt. Wenn Sie das Telefonbuch behalten, wird im folgenden Monat auf der Telefonrechnung ein zusätzlicher, jedoch geringer Betrag (ungefähr €3) aufscheinen. Falls Sie aber dieses Telefonbuch nicht haben wollen, geben sie es dem Briefträger wieder mit, oder lassen das Telefonbuch im Brieffach mit einer kleinen Nachricht.

Das Telefonbuch beinhaltet eine alphabetische Anordnung aller Einträge von Ihrer Ortschaft und oftmals auch von den Ortschaften in Ihrer Umgebung. Weiters finden Sie meistens am Ende des Telefonbuches die Gelben Seiten. Darin finden Sie die Rufnummern von verschiedenen Einrichtungen, Firmen usw., jedoch nach Rubriken aufgelistet. Das Telefonbuch beinhaltet auch ein Vorwahlverzeichnis und auch eine Reihen von wichtigen Rufnummern, wie zum Beispiel Notdienst für Vergiftungen usw.

Das Telefonbuch ist beim Postamt auch auf CD-Rom erhältlich. Wenn Sie bereits einen Internetzugang haben ist es oft einfacher, gleich im Internet die Nummer zu suchen. Der österreichische Suchdienst dazu ist www.herold.at .

Wenn Sie einen Festnetzanschluss bei der Telekom Austria besitzen, wird Ihnen jährlich ein aktuelles Telefonbuch per post zugesandt. Wenn Sie das Telefonbuch behalten, wird im folgenden Monat auf der Telefonrechnung ein zusätzlicher, jedoch geringer Betrag (ungefähr €3) aufscheinen. Falls Sie aber dieses Telefonbuch nicht haben wollen, geben sie es dem Briefträger wieder mit, oder lassen das Telefonbuch im Brieffach mit einer kleinen Nachricht.

Das Telefonbuch beinhaltet eine alphabetische Anordnung aller Einträge von Ihrer Ortschaft und oftmals auch von den Ortschaften in Ihrer Umgebung. Weiters finden Sie meistens am Ende des Telefonbuches die Gelben Seiten. Darin finden Sie die Rufnummern von verschiedenen Einrichtungen, Firmen usw., jedoch nach Rubriken aufgelistet. Das Telefonbuch beinhaltet auch ein Vorwahlverzeichnis und auch eine Reihen von wichtigen Rufnummern, wie zum Beispiel Notdienst für Vergiftungen usw.

Das Telefonbuch ist beim Postamt auch auf CD-Rom erhältlich. Wenn Sie bereits einen Internetzugang haben ist es oft einfacher, gleich im Internet die Nummer zu suchen. Der österreichische Suchdienst dazu ist www.herold.at .

Hat Dir dieser Artikel geholfen?

Hast Du ein Feedback, Update oder Fragen zum Thema? Kommentiere hier: